wetterware.de
Hobbymeteorologen Wetterdienst

Bauernregeln für Juni

Hier erfahren Sie, welche Bauernregeln im Monat Juni am zuverlässigsten sind.

  • Kälte im Juni verdirbt, was Nässe im Mai erwirbt.

  • Ist der Juni warm und naß, haben Bauern und Gärtner Spaß.

  • Wenn im Juni springen die Fische, so kündet das von Gewitterfrische.

  • Viermal Juniregen bringt zwölffachen Segen.

  • Im Juni ein Gewitterschauer macht das Herz gar froh dem Bauer.


Bauernregeln zu jedem Monat (Juni)


Bauernregel des Tages

So lange es vor St. Markus (25. April) warm ist,so lange ist es nachher kalt.
Bauernregel des Tages (25.04.2017)




Kontakt | Impressum
Copyright © MeteoWare 2017